Berlin Brücke der Einheit ...
Der Clubname "Brücke der Einheit" steht im engeren Sinne für die Glienicker Brücke, die einst die Bundesrepublik ...
Unterzeichnung des Partnerschaftsabkommens ...
Am 7. Februar 2015 wurde in Gegenwart der Governors der Distrikte 1940 und 2230 in einem feierlichen ...
Jugenderlebnistag 22.09.2018
Gemeinsam mit elternlosen Jugendlichen waren die Rotarier beim Floßbau abenteuerlich unterwegs.
Was ist Rotary?
Rotary vereint Persönlichkeiten aus allen Kontinenten, um Dienst an der Gemeinschaft zu leisten.
Über uns
Der Clubname "Brücke der Einheit" steht im engeren Sinne für die Glienicker Brücke, die einst die Bundesrepublik Deutschland und die DDR und damit das westliche vom sozialistischen System trennte.

Der Name soll jedoch daran erinnern,dass es heute noch vielfach eine geistige und emotionale Kluft zwischen ostdeutschen und westdeutschen Bürgern gibt, an deren Überwindung wir alle arbeiten sollten. Das "Bauen von Brücken"zwischen den Menschen ist ein wichtiger Teil rotarischen Handelns.

zur Historie des Clubs

Die Idee zur Gründung des RC Berlin-Brücke der Einheit bestand schon einige Zeit beim RC Königswusterhausen-Zossen. Konkretisiert wurde sie im Oktober 2001. Zum Gründungsbeauftragten wurde Herr Gunter Goetz vom RC Königswusterhausen-Zossen berufen. Im Januar 2002 fand das erste Treffen statt, im Februar war der Golf- und Landclub Wannsee e.V. als Tagungsort gefunden.  Die Gründung des Clubs erfolgte anlässlich der Rotary-Distriktkonferenz am 07. Juni 2002. Die Charterfeier konnte am 09. November 2002, am Tagungsort des Clubs, dem Golf- und Landclub Wannsee gefeiert werden. Zum  Zeitpunkt der Gründung verfügte der RC Berlin-Brücke der Einheit über 37 Mitglieder, davon sieben Damen. Heute zählt der Club 50 Mitglieder, davon 12 Damen.

International sind wir seit 2007 mit dem RC Warszawa Sobieski und seit 2009 mit dem RC Paris Avenir und RC Bruxelles Europe partnerschaftlich verbunden. Im Februar 2015 wurde diese Partnerschaft durch ein gemeinsames Abkommen zwischen allen 4 Clubs besiegelt.

Lesen Sie hier weiter...
Neues aus dem Club
Clubübergreifendes Meeting
der RC Kleinmachnow zu Gast
Der Vortrag von Dr. Frank Nägele über die Berliner Verwaltungsstruktur und Möglichkeiten der Effizienzverbesserung fand bei allen Mitgliedern großes Interesse
Der Vortrag von Dr. Frank Nägele über die Berliner Verwaltungsstruktur und Möglichkeiten der Effizienzverbesserung fand bei allen Mitgliedern großes Interesse ...
Dr. Frank Nägele ist Diplomverwaltungswissenschaftler und seit 4/2018 Staatssekretär für Verwaltungs- und Infrastrukturmodernisierung. Er ist verantwortlich für Schul-, Wohnungsbau und Mobilität und überzeugter Bürokrat. Seine Aufgabe ist es, die Berliner Verwaltung zu prüfen und ggf. zu modernisieren. Unterschied zu Industriemanagern ist die Verwaltung 100%ig funktionstüchtig zu halten. Berlin hat kein Personalproblem, sie müssen allerdings an der richtigen Stelle sinnvoll eingesetzt werden. Berlin ist eine Stadt der Bezirke und die Stadt wird nicht zentral verwaltbar. Wir erleben, dass KFZ-Anmeldung und Bürgerämter ...

Hands-on-Jugendarbeit
Weihnachten in Berlin
Unser brasilianischer Inbound kennt keine Christbäume, die tatsächlich im Wald wachsen, und keine Weihnachten im Schnee. Christbäume kennt sie nun. Und Schnee..

Plätzchen und Geschenke für bedürftige Kinder
Hands-On für Kinder
Diesen Kindern, die aus sozialen Gründen aus ihren Familien genommen werden, können wir mit unseren Geschenken und Plätzchen eine kleine Weihnachtsfreude machen

Austausch auf d. Glienicker Brücke 11.06.1985
Bericht eines Zeitzeugen
Der Referent Eberhard Fätkenheuer war einer der CIA-Agenten, die am 11. Juni 1985 über die weiße Linie auf der Glienicker Brücke gingen.

Jugendcamp zu Gast bei Brücke der Einheit
Jugendcamp zu Gast
Auch dieses Jahr waren die Jugendlichen aus dem Austauchprogramm wieder vom Club Brücke der Einheit zum Grillen eingeladen.

Deutsch-Polnische Begegnungsstätte Küstrin
Anlegerstelle Festung Küstrin
Am 13. Mai 2017 wurde die von der Pommerania Fleeet (Intern. Yachting Fellowship of Rotarians) und der Stadt Küstrin geförderte Anlegerstelle feierlich eröffnet

Gespräch mit John B. Emerson
Besuch in der US-Botschaft
Viele Freundinnen und Freunde, teilweise mit ihren Partnerinnen und Partnern waren der Einladung zum Treffen mit dem US-Botschafter John B. Emerson gefolgt.

Treffen mit den 3 Partnerclubs in Berlin
Rotary Weekend mit Freunden
Unsere Freunde aus Paris, Brüssel und Warschau waren zu Gast in Berlin.
TERMINE
Datum / Uhrzeit
Club / Ort
Thema / Beschreibung
26.03.2019
19:30
Berlin-Brücke der Einheit
Golf- und Landclub Berlin-Wannsee
"Man kann es sich nicht schlimm genug vorstellen. - Aber, es gibt Hoffnung. Am Horizont."
Beschreibung anzeigen
Aktueller könnte der Vortrag von Adrian Koerfer und Matthias Katsch, beide Opfer von sexuellen Übergriffen als Jugendliche, nicht sein. Der Vatikan versammelt die "Kirchenfürsten" zu einer ungewöhnlichen Konferenz, um die Aufarbeitung des Mißbrauchs von Jugendlichen zu diskutieren und Maßnahmen zu ergreifen, um zukünftige Übergriffe zu verhindern. Mittendrin Matthias Katsch, der Mitbegründer des "Eckigen Tischs", und Adrian Koerfer, ehemaligen Schüler der Odenwaldschule und Gründungsmitglied des Vereins Glasbrechen, die sich aus persönlicher Betroffenheit mit der Aufarbeitung beschäftigen. Gründungsmitglieder im "Betroffenenbeirat beim EHS" im Familienministerium in Berlin, wie auch Gründungsmitglied des "Betroffenenrates" beim "Unabhängigen Beauftragten der Bundesregierung für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs" (UBSKM) Beide waren auch Gründungsmitglieder der "Bundesinitaitive Betroffener von sexualiserter Gewalt und Missbrauch e.V.", ein Vorläufer des Betroffenenrates. Matthias Katsch ist aktiv bei der katholischen Kirche in die Aufarbeitung sexueller Übergriffe involviert.
02.04.2019
18:00
Berlin-Brücke der Einheit
Golf- und Landclub Wannsee
Vorstandssitzung
02.04.2019
19:30
Berlin-Brücke der Einheit
Golf- und Landclub Berlin-Wannsee
"Wie/Wieso wir gerne die Kunstwerke anschauen, die wir gerne anschauen"
Beschreibung anzeigen
Kunst eher eine Sache der Augen/des Gehirns/Körpers als eine Sache der Vernunft; (Kriterium: Kunst für die Privatwohnung, nicht unbedingt für ein Museum). Fré Ilgen, Künstler, Sammler, Wissenschaftler und Kurator klärt uns auf.
09.04.2019
19:30
Berlin-Brücke der Einheit
Golf- und Landclub Berlin-Wannsee
Autismus ist kein Systemfehler, sondern ein anderes Betriebssystem - die etwas andere IT-Beratung stellt sich Ihnen vor.
Beschreibung anzeigen
Autisten sind Menschen, die anders sind als wir, die für viele von uns unbekannte Wesen sind. Wir erfahren, wie sie denken und reagieren. Frau Gramkow, der Managing Director von auticon Germany für die Region Nord, einem IT Beratungsunternehmen, in dem Autisten als Berater beschäftigt werden, wird uns aufklären, wie anders sie arbeiten und warum das gerade im IT Bereich von Vorteil ist.
16.04.2019
19:30
Berlin-Brücke der Einheit
Golf- und Landclub Berlin-Wannsee
Amputiertenhilfe Berlin -Brandenburg
Beschreibung anzeigen
Die Amputiertenhilfe Berlin-Brandenburg, der PastPresident Norbert Lux von uns eine Spende überreicht hat, hilft insbesonderen Angehörigen, mit der ungewohnten Situation umzugehen.
PROJEKTE DES CLUBS
Hands-on-Einsatz in Köpenick
Hands-on-Einsatz in Köpenick
Geschenke für Kinder

Geschenke für Kinder
Wasser für Mensch und Tier

Wasser für Mensch und Tier
Erlebnispädagogischer Ausflug

Erlebnispädagogischer Ausflug
Schulungsraum im Jugendclub

Schulungsraum im Jugendclub
Waisenhaus in Simbabwe

Waisenhaus in Simbabwe
Bücherspenden Projekt 4L / LL

Bücherspenden Projekt 4L / LL
Kindertag im Zoo

Kindertag im Zoo
MEHR PROJEKTE
Rotary Magazin
... ist das Jahresmotto von RI-Präsient Barry Rassin. Wie die Clubs in Deutschland und Österreich das umsetzen, lesen Sie HIER.
... ist das Jahresmotto von RI-Präsient Barry Rassin. Wie die Clubs in Deutschland und Österreich das umsetzen, lesen Sie HIER.
Das ist oft der erste Satz, wenn Rotarier um Spenden bitten. Denn die Krankheit ist noch nicht ganz besiegt. MEHR
Das ist oft der erste Satz, wenn Rotarier um Spenden bitten. Denn die Krankheit ist noch nicht ganz besiegt. MEHR
Was verbirgt sich hinter dieser Abkürzung? Wofür steht noch mal diese Bezeichnung? Das rotarische Glossar finden Sie HIER.
Rotarier kommen viel rum in der Welt. Viele bringen mannigfaltige Eindrücke mit - und teilen sie. HIER
... auch beim Spielplatz reparieren. Dort, wo Not am Mann ist - ob in der Umgebung oder in anderen Ländern - , werden sie aktiv.
Rotarier engagieren sich auf der ganzen Welt, um die Kinderlähmung auszurotten. Das Ziel ist fast erreicht - aber nur fast...
Musikalisches vom RC Mannheim-Brücke
Vom kolonialen Seelentröster zum Szenedrink
KONTAKT
Bei Fragen, Wünschen und Anregungen wenden Sie sich gern über dieses Kontaktformular an den Rotary Club Berlin-Brücke der Einheit. Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.
Wie dürfen wir Sie persönlich ansprechen?
Um Ihnen antworten zu können, benötigen wir Ihre E-Mail Adresse.
Worum geht es genau?
Beschreiben Sie uns bitte Ihr Anliegen.
Durch anhaken der nachfolgenden Checkbox "Zustimmung Datenverarbeitung" bestätigen Sie, dass Sie die unten unter DATENSCHUTZ verlinkte Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und dass die von Ihnen eingegebenen Daten und Inhalte zur Beantwortung Ihrer Anfrage von uns weiterverarbeitet und gespeichert werden dürfen.
Das Absenden des Kontaktformulars ist ausschliesslich nach Zustimmung zur Datenverarbeitung möglich.
Ihre Einwilligung können Sie jederzeit an die unten unter IMPRESSUM stehende E-Mail-Adresse widerrufen.

Sie müssen der Verarbeitung Ihrer Daten vor der Absendung des Kontaktformulars zustimmen!
Meeting plan
Dienstags 19.30 Uhr, Golf- und Landclub Berlin-Wannsee e. V., Golfweg 22, 14109 Berlin
×
×
PASSWORT VERGESSEN

Nach erfolgreicher Überprüfung Ihrer E-Mail-Adresse erhalten Sie eine separate E-Mail mit einem Bestätigungslink.

×